Home Radball Radball - Spieltag in Sulgen
Radball - Spieltag in Sulgen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Keller, Marcus   

Für die Radballbrüder Yakup und Cem Cevik galt es in Sulgen die Tabellenführung in der Verbandsrunde zu verteidigen. Bereits im ersten Spiel gegen das Team Hardt 2 machten sie deutlich, dass sie entschlossen zu Werke gingen um ihr Vorhaben zu realisieren. Und so viel die Niederlage der Hardter mit 5:0 recht deutlich aus. Auch gegen Merklingen 2 liessen sie nichts anbrennen und kanterten ihre Gegner mit 9:1 nieder. In ihrem dritten Spiel des Tages hatten auch die Enzberger keine Chance und gingen mit 4:1 geschlagen vom Spielfeld. Hart umkämpft war ihr letztes Spiel des Tages und bis zum Schluss stand die Begegnung auf des Messers Schneide. Doch dieses Mal zogen sie den kürzeren und mußten sich mit 2:1 geschlagen geben. Nach nun 17 ausgetragenen Spielen liegen sie nach wie vor an der Tabellenspitze mit 45:6 Punkten und dem tollen Torverhältnis von 99:17 gefolgt von Enzberg mit 43 Pluspunkten und Prechtal mit 34 Punkten. Der nächste Spieltag für das Villinger RC-Duo wird der 28. Januar 17 in Wimsheim sein. Sie haben noch 3 Spiele zu absolvieren, ihre Verfolger müssen noch 7 mal antreten, so dass sie im ungünstigsten Fall noch von der Tabellenspitze verdrängt werden können. 23.12.16